133. Tagung der Berliner Dermatologischen Gesellschaft (BDG)

Veranstaltungsort: Kaiserin-Friedrich-Haus (KFH),
Robert-Koch-Platz 7, D-10115 Berlin
Datum: 15.02.2020

Online-Anmeldung    |    Fax-Anmeldung

Programm
Referenten und Vorsitzende
Sponsoren
Flyer
Auskunft

Liebe Kolleginnen und Kollegen, verehrte Gäste,

der Vorstand der Berliner Dermatologischen Gesellschaft lädt Sie
zur 133. Tagung unserer Fachgesellschaft ein.

Unser Thema:

 

„Dermatologie – Gelebte Vielfalt“

 

Das Fachgebiet von Haut- und Geschlechtserkrankungen ist ein
breites Querschnittsfach, in dem viele Subdisziplinen ihre Heimat
finden. Vielfältige operative sowie konservative Spezialisierungsmöglichkeiten, angefangen von Allergologie, Histologie über
Phlebologie, Proktologie bis hin zu Berufsdermatologie, Lasermedizin,
machen das Fach attraktiv.

Zur diesjährigen Tagung möchten wir Sie auf eine Reise durch die
Vielzahl von Spezialgebieten mitnehmen. Lassen Sie sich von der
Begeisterung der jeweiligen Spezialisten anstecken.

Weiterhin ehren wir ein verdientes Mitglied unserer Gesellschaft,
Herrn Prof. Dr. Marsch, mit der Stüttgen-Medaille und freuen uns
auf die dazugehörige Laudatio von Herrn Prof. Dr. Haneke.

Das Dermatologische Forum widmet sich dieses Jahr den besonderen
Herausforderungen von Problemkeimen.

Wir freuen uns mit Ihnen auf interessante Vorträge, spannende
Pausengespräche und regen Austausch von Wissen und Erfahrungen.

Im Namen des gesamten Vostandes,
herzlichst Ihr

Prof. Dr. Wolfgang Harth
Präsident der BDG


Notabene:

Damit die Organisation am Veranstaltungstag reibungslos und ohne
größere Wartezeiten vonstattengehen kann, bitten wir Sie um Ihre
vorherige Anmeldung per Antwort-Fax oder online.

Es findet wieder eine Industrieausstellung im gesamten
Kaiserin-Friedrich-Haus statt. Das Quiz beim Ausstellungsbesuch
bleibt Tradition, da es sich großer Beliebtheit bei Besuchern und
Ausstellern erfreut. Es erwarten Sie attraktive Preise.

Der Vorstand der BDG lädt alle Mitglieder zur anschließend
stattfindenden Mitgliederversammlung der BDG ein.
Falls Sie noch kein Mitglied sind, würden wir es sehr begrüßen,
wenn Sie sich zu einem Eintritt in die BDG entschließen könnten.